Home Produkte Ball-Fitting Demo-Tage On Tour Media Kontakt  

PRESSEINFORMATION
06.05.2011

Sensationeller Erfolg für Snedeker und BRIDGESTONE beim "Heritage" in Hilton Head Island

Brandt Snedeker, Rookie of the Year von 2007, spielt sich mit einer furiosen Schlussrunde von nur 64 Schlägen in die Spitze des Feldes und gewinnt im Playoff am dritten Extra-Loch seinen zweiten Tour-Titel. Beeindruckende Erfolgsstatistik für den Bridgestone Tour B330-S.

COVINGTON, GA — Den Ostersonntag 2011 wird Bridgestone-Staff-Player Brandt Snedeker so schnell nicht vergessen: mit einer sensationellen Schlussrunde von 7 Schlägen unter Par schoss er sich an die Spitze und gewann anschließend im Stechen das „Heritage“ auf dem engen und anspruchsvollen „Harbour Town Golf Links“-Platz. Am dritten Extra-Loch gelang Snedeker das entscheidende Par zu seinem zweiten Sieg auf der PGA TOUR. Dadurch schiebt er sich gleichzeitig auf den aktuell siebten Platz in der FedExCup-Rangliste 2011.

"Mit 5 Top-10-Platzierungen in diesem Jahr ist Brandt Snedeker einer der heißesten Spieler der PGA TOUR der vergangenen Wochen. Es war daher absehbar und eher nur eine Frage der Zeit, wann der zweite Toursieg fällig sein würde”, sagte Dan Murphy, Vice President Marketing von Bridgestone Golf. "Wir freuen uns enorm, dass unser TOUR B330-S daran beteiligt war, die wirklich schwere Prüfung auf den „Harbour Town Golf Links“ zu meistern. Wir waren enorm stolz, als ‚Sned‘ ins rote Tartan-Jacket geholfen wurde. Es gibt keinen Champion, der das mehr verdient hätte“.

Sneds' Statistik beim Heritage 2011

  • Nr. 1 in Birdies

  • T3 in Drive-Genauigkeit

  • T2 in Putts bei GIR (Greens In Regulation)

  • T4 in Putts insgesamt

  • 7. Rang in FedExCup-Punkten 2011 (derzeitiger Stand)

  • 2. Sieg und $ 2 Millionen Preisgeld in dieser Saison

  • 5. Top-10-Platzierung auf der PGA TOUR 2011

Snedeker verlässt sich auf das einmalig gute Schlaggefühl und die Konstanz, die ihm der neue Bridgestone TOUR B330-S liefert. Der TOUR B330-S war maßgeblich an der beeindruckenden Statistik beteiligt, die Snedeker während des Turniers aufstellte: Auf dem unglaublich engen und anspruchsvollen Platz von Golfarchitekt Pete Dye, Harbour Town Golf Links, erzielte Snedeker den geteilten 3. Platz in Drive-Genauigkeit. In der Puttstatistik „Putts pro GIR“ und „Putts insgesamt“ belegte er die Plätze 2 und 4. Und darüber hinaus spielte Snedeker auf dem Kurs 21 Birdies während des Turniers – mehr als jeder andere Spieler.

Der Bridgestone TOUR B330-S ist Teil des TOUR B330-Performance-Konzepts: „für jeden Spieler den richtigen Ball“. Das Bridgestone TOUR B-330-Konzept umfasst die Produkte TOUR B330 (mittlerer Spin, und maximale Flugdistanz) und TOUR B330-S (viel Spin und Gefühl für punktgenaues Spiel), beide für sehr hohe Schwungtempi (> 105 mph) ausgelegt, und die Modelle TOUR B330-RX (extra softer Kern für mehr Flugdistanz und weiches Schlaggefühl) und TOUR B330-RXS (Soft Feel, Länge und Spin) für Amateurschwunggeschwindigkeiten (< 105 mph).

zurück zur Übersicht