Home Produkte Ball-Fitting Demo-Tage On Tour Media Kontakt  

PRESSEINFORMATION
30.09.2011

BRIDGESTONE GOLF: Neuer PRECEPT LADY iQ+

Der neue Precept-Lady-Golfball: softer, länger und sehr gut kontrollierbar. In drei aufregenden Glamour-Farben.

Regensburg /COVINGTON, GA — Bridgestone Golf stellt für die Saison 2012 ein weiterentwickeltes Modell des erfolgreichsten Lady-Balls vor. Der neue Precept Lady iQ+ verfügt gegenüber seinem Vorgänger über einen noch größeren Kern, der insbesondere auch eine um 4% geringere Kompression und eine verbesserte Aerodynamik bei bewährt angenehmer Urethan-Schale aufweist. Damit ist der Precept Lady iQ+ der Damengolfball mit der weichsten Kompression am Golfballmarkt.

Ballfitting-Spezialist Bridgestone hat im Rahmen vieler tausend Ballfittings (in den USA über 140.000) auch viele tausend Frauen gefittet. Die dabei ermittelten Daten zeigten, dass die große Mehrheit der Frauen Bälle spielt, die für sie viel zu hart sind. Dies nahm Bridgestone zum Anlass, den weichsten Precept-Damenball aller Zeiten zu entwickeln. Der neue größere, weichere und damit noch explosivere Kern des Lady iQ+ lässt den Ball noch weiter fliegen, da er speziell langsamere Schwunggeschwindigkeiten in höhere Ballgeschwindigkeit übersetzt. Gleichzeitig vermittelt er auch ein angenehm sattes Schlaggefühl. Der weiche Kern des Balls verfügt über Bridgestones patentierte Technologie der graduellen Kompression, wobei der Kern in seinen Randzonen etwas fester ist als im Zentrum. Auf diese Weise wird er im Impact maximal deformiert. Während der Rückkehr in seinen runden Zustand gibt er seine explosive Energie frei.

"Mit dem Lady iQ+ haben wir unser Flaggschiff-Produkt für Damen noch weicher gemacht und ihm noch mehr Power gegeben", sagte Brandon Sowell, Marketingdirektor von Bridgestone Golf, Covington, USA. „Der Längengewinn, den Frauen mit dem neuen Lady iQ+ erzielen, wird ihnen definitiv helfen, bessere Scores zu spielen und mehr Freude am Spiel zu haben."

Die Schale im patentierten nahtlosen Bridgestone-330-Dimple-Design (Seamless Cover Technology®) besteht aus softem Urethan und vermittelt daher auch ein angenehmes Gefühl im kurzen Spiel.

Leistung steht im Vordergrund der Eigenschaften des neuen Lady iQ+. Dennoch wollte man den modischen Aspekt nicht vernachlässigen. Daher gibt es den Hightech-Ladyball in drei aufregenden Farben: „Brilliant Pearl White“, „Brilliant Pearl Pink“, „Brilliant Pearl Clear“.

Perfekt verbinden sich im Lady iQ+ modernste Balltechnik mit einem Hauch von Glamour.

Erhältlich ab 15. Oktober in D-A-CH.

zurück zur Übersicht